Oswald neuer Geschäftsführer der IFP GmbH

Geschäftsführer-Wechsel in der IFP GmbH! Mit 1. Mai 2016 kommt es zu einem Geschäftsführer-Wechsel in der städtischen Gesellschaft IFP (IFP Immobilien Freizeit Parken-Wiener Neustadt GmbH). Da dringender Handlungsbedarf besteht, wurde Kommerzialrat Gerald Sinabell als Geschäftsführer abberufen. Nachfolger wird der bei der Raiffeisen Bank International AG tätige bisherige Aufsichtsrat der Gesellschaft Gerald Oswald, BA.

„Wir heißen Gerald Oswald herzlich willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Gerald Oswald hat durch seine Aufsichtsratstätigkeit beste Kenntnisse über die Gesellschaft. Er weiß, wo Handlungsbedarf besteht und wird alles daran setzen, die großen Herausforderungen in der IFP zu meistern“, zeigen sich der Aufsichtsratsvorsitzende der Wiener-Neustadt-Holding, Vizebürgermeister Dr. Christian Stocker, sowie der Aufsichtsratsvorsitzende der IFP, Bürgermeister-Stellvertreter Michael Schnedlitz, überzeugt.

„Ich freue mich auf meine neue Aufgabe, wenngleich ich mir der großen Verantwortung und der vorhandenen Problemfelder in der Gesellschaft bewusst bin“, so der neue Geschäftsführer.

Oswald bleibt bei der Raiffeisen Bank International AG beschäftigt und erhält einen Geschäftsführervertrag über zwanzig Stunden bei der IFP. In die Kompetenz der Gesellschaft fallen in erster Linie die Gemeindewohnungen sowie die öffentlichen Bäder Aqua Nova und Akademiebad.

Wiener Neustadt, am 25. April 2016

 

Zurück