One Stop Shop im Neuen Rathaus

„Stadt und Land mitanand“ auf Verwaltungsebene – „One Stop Shop“ im Neuen Rathaus ist angelaufen Der moderne „One Stop Shop“ im Neuen Rathaus – eine ganz neue Form der Verwaltungszusammenarbeit zwischen dem Magistrat Wiener Neustadt und der Bezirkshauptmannschaft Wiener Neustadt – ist seit 2. Jänner 2018 in Betrieb.

Der Vorteil dieser Kooperation mit dem Land Niederösterreich: Eine Vielzahl von Behördenwegen kann nun direkt an einer Stelle erledigt werden.

„Meine Bunte Stadtregierung und ich sind mit dem Ziel angetreten, Wiener Neustadt zur bürger- und kundenfreundlichsten Stadt Niederösterreichs zu machen“, so Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger, „dank der Kooperation mit dem Land Niederösterreich setzen wir mit diesem ‚One Stop Shop‘ einen weiteren, ganz wesentlichen Schritt in diese Richtung und gehen einmal mehr getreu unserem Motto Stadt und Land mitanand gemeinsame Wege für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt und der Region. Mein Dank gilt hierbei unserer Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner – die engere Zusammenarbeit von Bezirkshauptmannschaft und Magistrat wird ein Gewinn für alle Bürgerinnen und Bürger sein.“
 

Die Verwaltungskooperation im Detail

  • Ziel der Kooperation ist es, eine zentrale Anlaufstelle für die Menschen aus beiden Verwaltungsbezirken zu schaffen. Konkret wird ein Mitarbeiter der Bezirkshauptmannschaft Wiener Neustadt in der Bürgerservicestelle im Neuen Rathaus verortet, sodass zwei Behörden unter einem Dach vereint sind. Damit sind alle Ausweise (Reisepass, Personalausweis, Führerschein, etc.), Dokumente (Verlustanzeige, Meldezettel, Meldebestätigung, etc.) und Urkunden (Heiratsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, etc.) im Neuen Rathaus erhältlich.

  • Zur Verfügung stehen neben qualitativ hochwertigen Informationen und bestmöglicher Servicequalität auch ein kostenloser Internetzugang sowie eine elektronische Bürgerservicestelle, der sogenannte e-Infopoint. Zusätzlich zu den regulären Öffnungszeiten (Montag, Mittwoch, Donnerstag 8-12 Uhr sowie 13-16 Uhr, und Freitag 8-12 Uhr) ist der „One Stop Shop“ dienstags bis 18 Uhr geöffnet.

  •  Als zusätzliches Service kann für die Zeit der Amtswege in der Bürgerservicestelle und/oder im Bürgerbüro in der „Hauptplatz Garage“ (ehem. Parkhaus Ungargasse) eine Stunde gratis geparkt werden. Behindertenparkplätze stehen direkt vor dem Neuen Rathaus am Neuklosterplatz zur Verfügung.

Weitere Infos und Kontakt: Neues Rathaus, Neuklosterplatz 1, Erdgeschoß; Tel.: 02622 / 373-190, -191, -192, -196, -198; E-Mail: buergerservice@wiener-neustadt.at

Wiener Neustadt, am 2. Jänner 2018 

 

Zurück