Neuer Greissler am Flugfeld

Neuer Greissler am Flugfeld! Am Freitag, dem 2. März, öffnete ein neuer Nahversorger am Flugfeld seine Pforten.

Rene Rupprecht übernahm den ehemaligen Greissler "Hecht" im Rennerhof und versorgt am Standort Matthias Schönerer-Gasse 13 die Menschen ab sofort mit frischen Produkten aus der Region.

Bürgermeister-Stellvertreter Stadtrat Michael Schnedlitz freut das Comeback ganz besonders: "Der neue Greissler ist eine große Bereicherung für das gesamte Flugfeld! Nach zwei Jahren Planung mit der Stadt können wir der Bevölkerung in diesem Stadtviertel nun endlich wieder einen Nahversorger bieten!"

Der Flugfelder Rene Rupprecht freut sich gemeinsam mit seiner Frau Verena auf die neue Herausforderung: "Schon als kleiner Junge war ich beim Greissler "Hecht", nun will ich dieses Geschäft genauso erfolgreich weiterführen!"

Öffnungszeiten: Montag-Freitag 5 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr; Samstag 8 - 13 Uhr.

Wiener Neustadt, am 2. März 2018

 

Zurück