Neuer Standort für Altglas und -metall

Neuer Standort für Altglas und -metall in der Heinrich von Neustadt-Gasse! Die Wiener Neustädter Abfallwirtschaft betreibt im Stadtgebiet insgesamt 58 öffentliche Sammelplätze für Altglas, -metall und -kleider. Die Standorte werden einer regelmäßigen Überprüfung unterzogen, um laufend Verbesserungen für die Bevölkerung zu erreichen.

Für den Sammelplatz in der Luchspergergasse konnte nun ein besser geeigneter Standort gefunden werden – in der Heinrich von Neustadt-Gasse (nach dem Schotterparkplatz). Dort können Pkw besser zufahren und parken, auch gibt es in unmittelbarer Umgebung keine Anrainer.

Grundsätzlich bittet die Abfallwirtschaft darum, die öffentlichen Sammelstellen im Sinne der Allgemeinheit sauber zu halten und die Abgabezeiten für Altglas in der Zeit von 7 – 20 Uhr strikt einzuhalten!

Für Fragen oder Anliegen wenden Sie sich bitte an die WNSKS GmbH, Abteilung Abfallwirtschaft, unter 02622 / 373 - 660.

Wiener Neustadt, 13. März 2015



Zurück