Teilsperren der Aqua Nova

Teilsperren der „Aqua Nova“ wegen Revisionsarbeiten! Auf Grund der gesetzlich vorgeschriebenen Revision, sowie notwendiger Umbau- und Sanierungsarbeiten der Wiener Neustädter „Aqua Nova“, wird es ab Mitte Juni 2015 zu Teilsperren innerhalb der Anlage kommen. Aus organisatorischen Gründen kann in den nachstehend angeführten Zeiträumen nur ein gemischter Saunabetrieb in dem jeweils von der Revision nicht betroffenen Saunabereich angeboten werden.

Die Arbeiten umfassen in diesem Jahr neben den gesetzlich vorgeschriebenen Revisionen das Verfliesen von WC-Anlagen und Gängen im Saunabereich, den Neuankauf von Kippliegen und Sessel in der Schwimmhalle sowie den Austausch von Rinnenrosten in verschiedenen Bereichen des Bades. Der Großteil dieser Arbeit wird aus Einsparungsgründen in Eigenregie durchgeführt.

Die Sperren im Detail:
•    10. bis 21. Juni: Aussenbereich Sauna (Totalsperre)
•    22. Juni bis 5. Juli: Reinigung und Instandhaltung der Herrensauna
•    6. bis 19. Juli: Reinigung und Instandhaltung der Damensauna
•    20. Juli bis 2. August: Hauptreinigung Sportbereich
•    3. bis 23. August: Hauptreinigung Erlebnisbereich

Weitere Infos unter 02622 / 89 000 oder www.aqua-nova.at.

Wiener Neustadt, 29. Mai 2015

 

 

 

 

 

 

 

Auf Grund der gesetzlich vorgeschriebenen Revision, sowie notwendiger Umbau- und Sanierungsarbeiten der Wiener Neustädter „Aqua Nova“, wird es ab Mitte Juni 2015 zu Teilsperren innerhalb der Anlage kommen. Aus organisatorischen Gründen kann in den nachstehend angeführten Zeiträumen nur ein gemischter Saunabetrieb in dem jeweils von der Revision nicht betroffenen Saunabereich angeboten werden.

Zurück