Corona: Update zu den Maßnahmen nach Ostern

Veranstaltungen bis Ende Juni abgesagt – Marienmarkt eingeschränkt wieder geöffnet – Geschäftsöffnungen im Rahmen der Regelungen der Bundesregierung!

Durch die Ankündigung der Bundesregierung ab dem 14. April eine schrittweise Öffnung von (kleinen) Geschäftslokalen zu erlauben, wird auch in Wiener Neustadt der Handel zum Teil wieder hochfahren.

Voraussetzungen für Geschäftsöffnungen

  • Grundvoraussetzung ist es, dass die Geschäftsgröße 400 Quadratmeter nicht übersteigt. Ausgenommen von dieser Größenbeschränkung sind Bau- und Gartenmärkte – die dürften in jedem Fall wieder aufsperren.
  • Außerdem sind weitere Sicherheitsmaßnahmen definiert:
        o nur 1 Kunde pro 20 m²
        o sicherstellen der maximalen Kapazität durch Einlasskontrolle
        o Kunden und Mitarbeiter müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen
        o regelmäßiges Desinfizieren muss sichergestellt werden
  • Dienstleistungsbetriebe, Hotels und Restaurants dürfen noch nicht öffnen. Hier folgen bis Ende April die weiteren Entscheidungen.

Verhaltensregeln für Bauern- und Wochenmärkte
Für den Bauern- (Freitag) und die Wochenmärkte (Mittwoch & Samstag) wurden neue Verhaltensregeln erlassen, die ab sofort auch per Infoplakaten kundgemacht sind. Diese lauten:

  • Halten Sie zwischen sich und den Miteinkaufenden einen Mindestabstand von einem Meter ein.
  • Lange Warteschlangen sollten vermieden werden. Ist dies aufgrund des Andrangs nicht möglich, achten Sie auch hier auf den notwendigen Mindestabstand.
  • Konsumieren Sie keine Speisen und Getränke direkt am Markt.
  • Erledigen Sie die Einkäufe zügig und halten Sie die Verweildauer am Markt so kurz wie möglich.
  • Einkaufen oder anbieten dürfen nur Personen, die gesund sind und keine Symptome einer Infektionskrankheit zeigen.
  • Es wird empfohlen Nasen- und Mundschutz sowie Einweghandschuhe zu tragen.

Marienmarkt

Am Marienmarkt auf dem Hauptplatz gibt es folgende Öffnungs- bzw. Servicemodalitäten:

  • Jakob Obst und Gemüse: bereits geöffnet, Mo-Fr: 7-16 und Sa: 7-13 Uhr
  • Siby's Genusswelt: bereits geöffnet, Shop und Abholservice der Menüs, Mo-Fr: 9-14 und Sa: 9-13 Uhr, Tel. 0680 / 150 20 48
  • Postl Blumen: ab Dienstag, 14. April, geöffnet, Öffnungszeiten werden erst festgelegt
  • Wilczek's Würstelboutique: Abholservice nach telefonischer Vorbestellung, Tel. 0676 / 531 69 37, Mo-Sa: 11-14 Uhr
  • Feinkostkartell: Abholservice ab Dienstag nach telefonischer Vorbestellung, Tel. 0676 / 613 23 77
  • Papa's Kitchen: Abholservice ab Dienstag nach telefonischer Vorbestellung, Tel. 0680 / 402 61 77, Mo-Sa: 10-15 Uhr
  • Die weiteren Standbetreiber haben noch keine Entscheidung über eine Wieder-Eröffnung getroffen.

Veranstaltungen bis Ende Juni

Nachdem die Bundesregierung entschieden hat, dass es bis Ende Juni keine öffentlichen Veranstaltungen geben wird, wurde auch für die geplanten Veranstaltungen der Stadt bzw. in städtischen Veranstaltungsorten ein weiterer Fahrplan erstellt.

Museum St. Peter an der Sperr
KONZERTE

  • 25. März - World Music - Turumtay Zarić – verschoben auf 16. September 2020
  • 22. April - World Music - Vila Madalena Extended – verschoben auf 14. Oktober 2020
  • 8. Mai - Familienkonzert MaXi – verschoben auf 17.Oktober 2020
  • 13. Mai - MOZART & GULDA with BATIK Between – verschoben auf 25.November 2020
  • 5. Juni - World Music Festival im Bürgermeistergarten – Ersatztermin für 2021 wird gesucht

AUSSTELLUNGEN

  • „Wiener Neustadt packt aus“ – Ersatztermin wird gesucht
  • „Seifenblasen Träume“ – Ersatztermin wird gesucht
  • Schausammlung „neuSTADT erzählen“ – Ersatztermin wird gesucht

Stadttheater

  • 10. Mai - Banana Temptation – verschoben auf 9. Mai 2021
  • 23. Mai - Servus Peter – Ersatztermin wird gesucht
  • 24. Mai - Film im Theater „Jane“ – Ersatztermin wird gesucht
  • 25. & 26. Mai - Viktor Gernot – Ersatztermin wird gesucht
  • 29. Mai - The King of Queen – Ersatztermin wird gesucht
  • 4. Juni - Film im Theater „Aretha Franklin“ – Ersatztermin für Herbst 2020 wird gesucht
  • 5. Juni - Die Nacht der Musicals – Ersatztermin wird gesucht
  • 6. Juni - BORG Konzert – abgesagt
  • 13. Juni - Ortner4Dance „Sommershow“ – in Abklärung
  • 25.-26. Juni - „3 Wünsche frei“ 30 Jahre Musik Mittelschule – in Abklärung
  • 27. Juni - Der Arzt wider Willen – verschoben auf 26. Juni 2021
  • 30. Juni bis 2. Juli – Theater im Neukloster „Musical Maximilian“ – in Abklärung

netzhaut ton.film.festival

  • 18. bis 21.Juni – Ersatztermin wird gesucht

Kasematten
KONZERTE

  • Bösendorfer&more Beethoven in den Kasematten:
        o 9. April - Friedrich von Thun/Beethoven I – verschoben auf 8. Mai 2021
        o 29. April - Wiener Comedian Harmonists – Ersatztermin wird gesucht
        o 19. Mai - Angelika Kirchschlager, Alfred Dorfer & Florian Krumpöck – Ersatztermin wird gesucht
        o 21. Mai - Wolfram Berger/Beethoven II – Ersatztermin wird gesucht
        o 11. Juni - Robert Meyer/Beethoven III – Ersatztermin wird gesucht
  • Wiener Neustädter Instrumentalisten - Abo Konzerte in den Kasematten:
        o 17. April - Frühling in Wiener Neustadt – Ersatztermin für Frühling 2021 wird gesucht

AUSSTELLUNGEN

  • Die Stadt als Festung – Ersatztermin wird gesucht

THEATER

  • Bloody Crown – Ersatztermine ab 9. September

Wiener Neustädter Innenstadt

  • 25. April - 3-Jahres Fest Marienmarkt & Frühlingserwachen in der Innenstadt - abgesagt
  • 25. April, 30. Mai & 27. Juni – Fun4Kids – abgesagt
  • 2. Mai - Maibaum Aufstellen – abgesagt -> Es wird auch keine Mai-Beflaggung an öffentlichen Gebäuden geben!
  • 15. bis 17. Mai - Das NÖ Straßen.Kunst.Festival Wiener Neustadt – verschoben auf 16. bis 18. Oktober 2020
  • 6. Juni - Kinderspielzeug-Flohmarkt – abgesagt

Industrieviertelmuseum

  • Ausstellung „Der Alte Schlachthof“ – Ersatztermin wird gesucht

Stadtarchiv

  • 8. Mai - Vortrag „Vorindustrielle Mobilität – zu Wasser und zu Lande“ – Ersatztermin wird gesucht
  • 9. Juni - Internationaler Tag der Archive – abgesagt

Abgesagt sind auch die "Tanz Impressionen" der Volkshochschule am 21. Juni in der Arena Nova.

Alle weiteren Maßnahmen der Stadt Wiener Neustadt bleiben zumindest bis zum 30. April aufrecht.

Zurück