Namensänderung

Sie wollen Ihren Namen ändern, weil Sie zum Beispiel wieder einen früheren Familiennamen annehmen wollen, und wissen nicht wie? Kein Problem: Das Standesamt der Stadt Wiener Neustadt steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

So funktioniert eine Namensänderung

Folgende Anträge und Erklärungen für Namensänderungen können beim Standesamt Wiener Neustadt gestellt bzw. abgegeben werden:

  • Wiederannahme eines früheren Familiennamens Voraussetzung: Der/Die Antragsteller/in ist österreichische/r Staatsbürger/in.
  • Kindesnamensrechtliche Erklärung Voraussetzung: Der/Die Antragsteller/in ist österreichische/r Staatsbürger/in.
  • Ehenamensrechtliche Erklärung Voraussetzung: Der/Die Antragsteller/in ist österreichische/r Staatsbürger/in.
  • Antrag auf behördliche Vor- oder/und Familiennamensänderung. Voraussetzung: Der/Die Antragsteller/in ist österreichische/r Staatsbürger/in und ist in Wiener Neustadt wohnhaft.

Kosten: Die Kosten für die Erklärungen und Anträge auf Namensänderung sind im Einzelfall zu prüfen.