Buntes Stadtfest 2019: Von Klassik bis Dirndlgwand

Innenstadt wird wieder zur großen Event-Zone

Von 5. bis 8. September geht die fünfte Auflage des Bunten Stadtfests über die Bühne – den Auftakt macht am Donnerstag das bereits traditionelle „Konzert für Wiener Neustadt“, am Sonntag wird der Dirndlgwandsonntag gefeiert. Ein Highlight in diesem Jahr: das große "Symphonic Rock"-Konzert am Samstag.

Das Bunte Stadtfest mit seinem fulminanten Programm lockt Jahr für Jahr tausende Besucherinnen und Besucher aus Stadt und Region in die Wiener Neustädter Innenstadt –auch heuer hat sich das Organisationsteam bestehend aus dem Stadtmarketing, Gemeinderätin Erika Buchinger, der Wirtschaftskammer, der Arena Nova sowie zahlreichen Gastronomen wieder einige besondere Highlights überlegt.

Kulturgenuss unter freiem Himmel
Los geht’s am Donnerstag, dem 5. September, um 19.30 Uhr mit dem bereits traditionellen „Konzert für Wiener Neustadt“. Im stimmungsvollen Ambiente bei der Mariensäule am Hauptplatz wird die Innenstadt abermals von den Wiener Neustädter Instrumentalisten unter der Leitung von Dirigent Michael Salamon in eine fantastische Klangwolke gehüllt. Die junge Sopranistin Marie-Luise Schottleitner wird unter dem Motto „Reise um die Welt“ zu den Klängen von Jaques Offenbach, Emmerich Kálmán und vielen mehr singen, die Besucherinnen und Besucher erwartet beim Klassik-Open Air im "Jahr der Bewegung" außerdem eine Überraschung – das alles bei freiem Eintritt in unvergleichlicher Kulisse.

Spiel, Spaß und Schnäppchen in den Fußgängerzonen
Am 6. und 7. September können die Gäste auch heuer wieder zahlreiche Attraktionen, kulinarische Köstlichkeiten und geselliges Beisammensein mit musikalischer Begleitung im Rahmen des Bunten Festes genießen. An beiden Tagen warten dabei tagsüber herausragende Straßenmusiker, Stelzengeher und Jongleure, Zauberer und Pantomime sowie ein umfangreiches Kinderprogramm in den Fußgängerzonen. Bei den Unternehmerinnen und Unternehmern der Innenstadt gibt’s anlässlich des Bunten Festes spezielle Angebote und Aktionen, zudem wird auch heuer wieder die „Wiener Neustädter Fashion Queen“ gekürt. Für beste Unterhaltung am Freitagabend sorgen die Vokalkünstler von „Safer Six“ mit ihren unverwechselbaren Stimmen sowie die Big Band der Militärmusik Niederösterreich mit Stargast Monika Ballwein, bevor „ABBAriginal“ eine fabelhafte „Super Trouper Abba Tribute Show“ auf den Hauptplatz zaubern werden.

Klassik trifft Rockmusik
Das große Highlight des diesjährigen Stadtfestes folgt dann am Samstag ab 21 Uhr mit dem „Symphonic Rock“-Konzert. Mit dabei sind unter anderen der bekannte österreichische Arrangeur Christian Kolonovits, Sänger Andy Baum, der erfolgreiche Musikproduzent Thomas Rabitsch, Schauspieler Johannes Krisch, Musiker Roman Gregory, Fendrich-Sohn Lucas sowie die aus Wiener Neustadt stammende Musical-Größe Nazide Aylin. Gemeinsam werden sie einen Ohren- und Augenschmaus auf die Bühne am Hauptplatz zaubern, der auch so manche Überraschung bereithalten wird…

Gemeinsam in Tracht
Traditionell geht es dann am 8. September zu, wenn auf dem Hauptplatz der Dirndlgwandsonntag der Volkskultur Niederösterreich gefeiert wird. Auf eine Heilige Messe um 9.30 Uhr folgt ein zünftiger Frühschoppen mit der Stadtmusikkapelle Wiener Neustadt, bevor das diesjährige Bunte Stadtfest mit Musik, Tracht und Tanz aus der Region seinen Abschluss findet.

Das Programm des Bunten Fests zum Download

Programm "Buntes Fest" (4,3 mb)

Zurück