Ein Fest für die Ehrenamtlichkeit

Ehrenamts- und Freiwilligentag am 7. September

500.000 Stunden pro Woche beträgt das Gesamtarbeitsvolumen der im Bereich Kultur tätigen Ehrenamtlichen. Als Dank und Würdigung für ihren unermüdlichen Einsatz lädt die Kultur.Region.Niederösterreich am 7. September 2019 zum Ehrenamts- und Freiwilligentag nach Wiener Neustadt.

©Daniela Matejschek

Mit dem Ehrenamts- und Freiwilligentag am 7. September 2019 in Wiener Neustadt möchte die Kultur.Region.Niederösterreich nun allen ehrenamtlich tätigen Personen Danke für ihre unentgeltliche Arbeit und ihre Leistung sagen. „Unser Motto lautet: Begeisterung gemeinsam wecken. Mit einem vielfältigen und abwechslungsreichen Kulturprogramm wollen wir Freude vermitteln und gleichzeitig eine Plattform der Begegnung und Vernetzung bieten“, so Holding-Geschäftsführer Martin Lammerhuber.

Abwechslungsreiches Programm
Die Kultur.Region.Niederösterreich setzt an diesem Tag viele kulturelle Impulse, die die Arbeit an der Basis widerspiegeln. Musikalische Begegnungen schaffen der ThermenChor Bad Vöslau, das unkonventionelle Frauenensemble "Holawind – g'mischter Satz", die Bundespreisträger 2018 des Wettbewerbs "podium.jazz.pop.rock...", Philip Woloch und The Cyrus&Cash Connection.

Neben einem bunten Rahmenprogramm, einer Feierstunde mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Gastrednerin Barbara Stöckl gilt der Gratiseintritt in die NÖ Landesausstellung in Wiener Neustadt als besonderer Dank an die vielen Freiwilligen. Gegen Vorlage eines Coupons (zum Download auf www.kulturregionnoe.at), einzulösen an den Infoständen der Kultur.Region.Niederösterreich bei den Kasematten und im Museum St. Peter an der Sperr, erhalten Sie nur an diesem Tag freien Zutritt zur Landesausstellung.

Programm

  • ganztägig von 9.00 bis 18.00 Uhr: Gratiseintritt zur NÖ Landesausstellung 2019 (Sie und Ihre Begleitung können an diesem Tag den Gratiscoupon auf kulturregionnoe.at nutzen), Buntes Stadtfest in der Innenstadt
  • ab 14.00 Uhr: musikalische Begegnungen im Sparkassensaal Wiener Neustadt
  • ab 15.00 Uhr: Feierstunde mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner - Gastrednerin: TV-Moderatorin und Ombudsfrau Barbara Stöckl, Moderation: Andy Marek

Zurück