Wir schenken Ihnen 30 Minuten Parkzeit!

Weil bald Weihnachten ist: Die Advent-Aktion für die Innenstadt bis 31. Dezember

Das Wiener Neustädter Christkind bringt auch den Autofahrern was: 30 Minuten kostenloses Parken in den Kurzparkzonen und gratis Parken in den Garagen an den Adventsamstagen! Was machen Sie mit der geschenkten Zeit?

Bürgermeister Klaus Schneeberger und Stadtrat Franz Dinhobl präsentieren "30 Minuten gratis Parken"

Bummeln, Freunde treffen, den „Zauber im Advent“ besuchen … In der Vorweihnachtszeit ist die Innenstadt einfach der place to be! Und damit das Christkind etwas mehr Zeit hat zum Geschenke einkaufen, oder um noch einen gemütlichen Kaffee zu trinken, gibt’s ab 20. November eine Aktion für alle Innenstadt-Besucher: 30 Minuten kostenloses Parken in den Kurzparkzonen und gratis Parken in den Garagen an den Adventsamstagen!

Das Christkind hat jetzt länger Zeit zum Shoppen

Details zu den Park-Aktionen im Advent

  • Laufzeit: 20. November bis 31. Dezember 2018
  • Bei Einwurf von 60 Cent (Kosten für eine halbe Stunde) erhält man automatisch eine Stunde Parkzeit. Über diese Zeit hinaus gilt der normale Tarif von 60 Cent pro halber Stunde.
  • Die kostenlose halbe Stunde wird analog dazu auch bei den Ausfüllparkscheinen und beim Handy Parken berücksichtigt.
  • In den Garagen ist auch in diesem Jahr das Parken an den vier Adventsamstagen zur Gänze kostenlos.
Einen guten Kaffee trinken … Geht sich in 30 Minuten locker aus!

Weitere Park-Aktionen in der Wiener Neustädter Innenstadt

  • 10-Euro-Einkaufsgutschein für Sofort-Zahler, die eine Strafe noch am selben Tag einzahlen (Aktion läuft seit Sommer, wurde bis auf Weiteres verlängert)
  • 10-Minuten-Gratis-Parken in den Kurzparkzonen
  • Gratis-Parken jeden Donnerstag Nachmittag ab 12 Uhr in den Kurzparkzonen
  • 10-Minuten-Toleranz bei abgelaufenen Parkscheinen in den Kurzparkzonen
  • Gratis-Parken täglich ab 18 Uhr, sowie am Wochenende von Samstag, 12 Uhr, bis Montag, 8 Uhr, in den Garagen
  • Handy Parken per Prepaid-Gutscheinen, APP, wienerneustadt.mobiles-parken.com oder handyparken.at
Den „Zauber im Advent“ besuchen

Zurück