Neuer Kreisverkehr in der Giltschwertgasse mit Bäumen und Sträuchern begrünt

Im Juli dieses Jahres wurde in der Giltschwertgasse in Wiener Neustadt der neue, massiv erweiterte Kreisverkehr fertiggestellt. Nun ging es an die Grünraumgestaltung – 26 Bäume sowie verschiedene Sträucher wurden gepflanzt.

"Nach Abschluss der Arbeiten am neuen Kreisverkehr, der eine wesentliche Voraussetzung für die Entstehung des neuen 'Viertel Grün' am alten Stadion-Areal war, ging es nun an die Gestaltung der Grünfläche. Wir haben hier bewusst die Hitze und Trockenheit der Sommermonate abgewartet und erst jetzt im Herbst mit der Bepflanzung begonnen. Der Fokus lag dabei auf Biodiversität in Form von Blühsträuchern, Zieräpfeln und Kräuterrasen, die nicht nur schön anzusehen sind und das Stadtbild aufwerten, sondern auch als wertvoller Lebensraum für Insekten dienen", so LAbg. Infrastruktur-Stadtrat Franz Dinhobl und Umweltstadtrat Norbert Horvath.
Gepflanzt wurden 26 Bäume der Sorten Feldahorn, Hopfenbuche, Zierapfel, Schnurbaum und Felsenbirne sowie Strauchgruppen mit Deutzien und Weigelien. Bei der Staudenauswahl zieht die Abteilung Grünraum das Konzept der letzten Jahre weiter und setzt auf heimischen Salbei in Weiß und Blau sowie eine Kräuterrasenmischung. Auch die Tulpenzwiebel für den Frühling wurden bereits gelegt. In der Vorweihnachtszeit steht außerdem ein Christbaum am neuen Kreisverkehr.
Die Begrünung des "alten" Kreisverkehrs wurde vor dem Umbau von den Grünraum-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern übrigens behutsam abgetragen und anderorts weiterverwendet.

Zurück

Magistrat

Hauptplatz 1-3
2700 Wiener Neustadt

Wichtige Telefonnummern

Gesundheitsamt: +43 / 2622 / 373-743
Kindergärten: +43 / 2622 / 373-238
Schulen: +43 / 2622 / 373-235
Sozialservice: +43 / 2622 / 373-720
Volkshochschule: +43 / 2622 / 373-923/-924
Abfallwirtschaft: +43 / 2622 / 373-660
Kinder- und Jugendhilfe: +43 / 2622 / 373-705
Kultur und Tickets: +43 / 2622 / 373-311
Bürgerservicestelle: +43 / 2622 / 373-190/-191/-192/-193/-194/-198
Telefonzentrale/Vermittlung: +43 / 2622 / 373-0