Open Air-Kino und Familien-Lesespaß im Bürgermeistergarten

Neue Veranstaltungsreihen für die Sommermonate

Der neugestaltete Bürgermeistergarten vor dem Museum St. Peter an der Sperr ist aktuell DER „Place to be“ in der Innenstadt. Nach der „Open Stage“ hat die Stadt zwei weitere Veranstaltungsserien ins Leben gerufen: die „Open Air Filmklassiker“ sowie den „Familien-Lesespaß“.

Bürgermeister Klaus Schneeberger, Organisatorin Claudia Vorisek und Kulturstadtrat Franz Piribauer laden zu den "Open Air Filmklassikern" sowie dem "Familien-Lesespaß" im Bürgermeistergarten.

„Der neugestaltete Bürgermeistergarten mit dem ‚Löwenherz Kiosk‘ ist ein wahres Schmuckstück in der Innenstadt geworden, das nicht nur zum Verweilen und Entspannen an sonnigen Sommertagen einlädt, sondern sich auch für Veranstaltungen wunderbar eignet, wie etwa das Open Air-Event ‚Roll over Beethoven‘ bereits bewiesen hat“, so Bürgermeister Klaus Schneeberger und Kulturstadtrat Franz Piribauer, „mit den ‚Open Air Filmklassikern‘ und dem ‚Familien-Lesespaß‘ können wir nun ein tolles Sommerprogramm für alle Altersklassen anbieten und freuen uns darauf, zahlreiche Gäste in unserer Innenstadt begrüßen zu dürfen.“

Zu den „Open Air Filmklassikern im Bürgermeistergarten“

Das Open Air-Kino findet an jedem zweiten Donnerstag im Juli und August statt. Gezeigt werden dabei die Filmklassiker „Tschitti Tschitti Bäng Bäng“ (11. Juli), „Robin Hood“ (25. Juli), „Mary Poppins“ (8. August) und „Westside Story“ (22. August). Der Eintritt ist frei, die Plätze frei wählbar – Beginn ist jeweils um 21 Uhr.

Zum „Familien-Lesespaß im Bürgermeistergarten“

Der „Lesespaß“ lädt Familien an drei Samstagen zum Verweilen und gemeinsamen Schmökern ein: am 29. Juni, am 20. Juli sowie am 24. August, jeweils in der Zeit von 11 bis 16 Uhr. Körbe voller Bücher, gemütliche Bänke und bunte Decken stehen bereit – und wenn ein Buch besonders gut gefällt, kann es auch mit nach Hause genommen werden. Für Kinder ab 6 Jahren wird eine Lese-Rallye abgehalten, der „Löwenherz Kiosk“ versorgt mit gastronomischen Leckerbissen, zudem ist das Team der Stadtbücherei und der Fachhochschule mit einem Infostand vertreten, um über die neue „Bibliothek im Zentrum“ am FH-City Campus zu informieren.

Zurück