„Siby’s Genusswelt“ übernimmt Bucklige Welt-Stand am Marienmarkt

Sibylle Haas verdoppelt Verkaufsfläche

„Siby’s Genusswelt“ baut am Marienmarkt im großen Stil um. Im Zuge der Erweiterung ihres Angebotes übernimmt Sibylle Haas den Stand der Buckligen Welt. Produkte wie der beliebte Ziegenkäse oder Höller’s herzhafte Wurst bleiben im Sortiment.

Alexandra Potzmann (WN Kul.Tour.Marketing), Sibylle Haas von "Siby's Genusswelt", Stadträtin Erika Buchinger und WNSKS-Geschäftsführer Peter Eckhart vor dem zukünftigen zweiten Standort am Marienmarkt

„Ich brauchte mehr Platz und hatte keine Sitzgelegenheiten für meine Kunden“, so Betreiberin Sibylle Haas, „deshalb habe ich mich zu diesem Schritt entschieden. Das Geschäft läuft hervorragend und deshalb ist es der richtige Zeitpunkt zu vergrößern.“ Neben der Vergrößerung der Küche am bereits bestehenden Standort sollen im neuen Stand ein weiterer Verkaufsbereich für Kühlwaren sowie ein Gastrobereich für rund 12 Personen im Stil eines Heurigen entstehen. Im Freibereich am Mittelgang des Marienmarktes werden in der warmen Jahreszeit ebenfalls Heurigenbänke in einem kleinen Gastgarten zum Verweilen einladen.

„'Siby's Genusswelt‘ hat bewiesen, dass sie eine große Bereicherung für den Marienmarkt darstellt. Mit der Erweiterung ihres Angebotes und dem Gastgarten wird unser Hauptplatz weiter belebt und vor allem auch der Mittelgang des Marktes attraktiver gestaltet“, so Marktstadträtin Erika Buchinger.

Bereits am Samstag können Besucher von 9 bis 12 Uhr das neue Angebot am erweiterten Standort probieren, die Neueröffnung beider Standorte findet am folgenden Dienstag statt.

Zu „Siby's Genusswelt“

Lokale Produkte, lokal produziert – das ist die Philosophie von Sibylle Haas. In den Regalen ihrer Genusswelt finden sich leckere Produkte von Kleinerzeugern aus der Region, es gibt aber auch viele selbstgemachte Aufstriche, Suppen oder Salate, köstliche Schokoladen, vitaminreiche Säfte und handgemachte Teigwaren.

Zurück