Wiener Neustadt testet: Covid 19-Massentestung von 12. bis 15. Dezember

Acht Teststationen im Stadtgebiet

Die Stadt Wiener Neustadt führt die von Bund und Land initiierten COVID19-Massentestungen der Bevölkerung von 12. bis 15. Dezember an insgesamt 8 Standorten im Stadtgebiet durch.

Täglich von 8 bis 18 Uhr werden Tests für alle Bürgerinnen und Bürger ab 6 Jahren durchgeführt. Weitere Infos erhalten die Wiener Neustädterinnen und Wiener Neustädter in den nächsten Tagen in einem persönlichen Schreiben sowie auf www.wiener-neustadt.at/covidtest.

Bürgermeister Klaus Schneeberger zu den Massentests: „Die Corona-Pandemie hat uns nach wie vor fest im Griff. Zusammenhalten und dennoch Abstand wahren ist weiterhin das Gebot der Stunde. Um einen dritten Lockdown in Österreich zu verhindern, bevor die so wichtige Impfung gegen das Virus einsatzbereit ist, sind die Massentests ein wesentlicher Baustein. Daher bitte ich alle Wiener Neustädterinnen und Wiener Neustädter eindringlich, die Gelegenheit der Testung wahrzunehmen. Sie schützen damit sich und andere. Außerdem tragen wir so gemeinsam dazu bei, ein Weihnachtsfest im Kreise unserer Familien zu ermöglichen.“

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur COVID19-Massentestung in Wiener Neustadt finden Sie HIER.

Zurück

Magistrat

Hauptplatz 1-3
2700 Wiener Neustadt

Wichtige Telefonnummern

Gesundheitsamt: +43 / 2622 / 373-743
Kindergärten: +43 / 2622 / 373-238
Schulen: +43 / 2622 / 373-235
Sozialservice: +43 / 2622 / 373-720
Volkshochschule: +43 / 2622 / 373-923/-924
Abfallwirtschaft: +43 / 2622 / 373-660
Kinder- und Jugendhilfe: +43 / 2622 / 373-705
Kultur und Tickets: +43 / 2622 / 373-311
Bürgerservicestelle: +43 / 2622 / 373-190/-191/-192/-193/-194/-198
Telefonzentrale/Vermittlung: +43 / 2622 / 373-0