Sex in the Country

Stadttheater Wiener Neustadt

  • Herzog Leopold-Straße 17
  • 2700, Wiener Neustadt
  • Stadttheater Wiener Neustadt
Hinweise zum Veranstaltungsort:
  • WC-Anlage
  • rollstuhltaugliche WC-Anlage

Tickets / Termine



Quelle

Die hier angegebenen Daten wurden durch folgende Organisation bereitgestellt: Stadttheater Wiener Neustadt

SEX IN THE COUNTRY

KLEINSTADTKOMÖDIE MIT MUSIK VON MICHAEL KORTH

Im niederösterreichischen Voralpenstädtchen Höllenthal legt Altbürgermeister Dr. Saubichler die Beichte ab: Dieser ist Kuckucksvater des schwarzen Bürgermeisters Lottermoser, Kuckucksvater des roten Herausforderers Walter Wampel und Kuckucksvater von Hubertus Hick, dem Pfarrer. Kaum ist das Geheimnis gelüftet, stirbt er vor den Augen des Pfarrers. Gleichzeitig wollen drei Damen der High Society mit einer Sittlichkeitskampagne in den Wahlkampf zugunsten der Konservativen eingreifen. Ihre Idee bekommt Dynamik, als die kubanische Nachtclubtänzerin Chiquita aufkreuzt, die für sie zum Gesicht der Prostitution wird. Unter ihrem Slogan „Das Mekka der Moral ist Höllenthal“ beginnt die Kampagne. Doch die drei hochmoralischen Damen sind selbst keine Engel und Bürgermeister Lottermoser, zugleich Rektor der Pädagogischen Hochschule, hat mal wieder eine Affäre mit einer Studentin. Der Chef der Roten erfährt davon und setzt auf das Liebespaar den Privatdetektiv Blindenschleich an. Nur durch das Eingreifen der verfemten Chiquita, die ihr großes Herz den Höllenthalern - von der liebeskranken Rundfunkredakteurin bis zum Pfarrer in Sexualnöten - öffnet und mit Intelligenz, Witz und Voodoo-Zauberei dramatische Situationen entwirrt, werden Kleinstadtkatastrophen verhindert.

Die Komödie von Michael Korth stellt Anstand und Moral in den Mittelpunkt.

Regie: HANS PETER HORNER I Musik: MICHAEL KORTH UND AINO LAOS
Musikalische Leitung: FRITZ RAINER I Bühne: KLAUS GASPERI
Kostüm/Choreographie: Yukie Koji
Mit: Michael Rosenberg, Pia Strauss, Kenia Bernal und Nina Hartmann u. a.

===================
KARTEN erhältlich im Info-Point im Alten Rathaus, unter 02622 373 311 und bei allen Ö-Ticket VVK-Stellen und www.oeticket.com. Ermäßigungen gibt es ausschließlich im Info-Point im Alten Rathaus.