Schrammelbach

Museum St. Peter an der Sperr

  • Johannes-von-Nepomuk-Platz 1
  • 2700, Wiener Neustadt
  • Museum St. Peter an der Sperr
Hinweise zum Veranstaltungsort:
  • WC-Anlage
  • eingeschränkt rollstuhltauglich
  • rollstuhltaugliche WC-Anlage
  • kinderwagentauglich
  • absolut rollstuhltauglich lt. ÖNORM
  • Niederösterreich-CARD

Tickets / Termine


Informationen bei

Museum St. Peter an der Sperr


Quelle

Die hier angegebenen Daten wurden durch folgende Organisation bereitgestellt: WN Kul.Tour.Marketing GmbH

Schrammelbach

Welche Inventionen hätte Johann Sebastian Bach wohl noch gehabt, wenn er in Wien beim Heurigen ein Achterl zu viel erwischt hätte?
Hat Bach vielleicht ohnehin „Heurigenmusik“ komponiert?
Hätte Johann Schrammel vielleicht insgeheim gerne so komponiert wie sein barocker Kollege?
Den heiligen Bach mit Wiener Schmäh nehmen?
Was hätte Bach für eine Schrammelharmonika komponiert?

All diese Fragen stellen sich die umtriebigen Musiker Peter Hudler und Andreas Teufel und beantworten sie musikalisch am Violoncello und am traditionellen Wiener Knopfakkordeon, der Schrammelharmonika.

Magistrat

Hauptplatz 1-3
2700 Wiener Neustadt

Wichtige Telefonnummern

Gesundheitsamt: +43 / 2622 / 373-743
Kindergärten: +43 / 2622 / 373-238
Schulen: +43 / 2622 / 373-235
Sozialservice: +43 / 2622 / 373-720
Volkshochschule: +43 / 2622 / 373-923/-924
Abfallwirtschaft: +43 / 2622 / 373-660
Kinder- und Jugendhilfe: +43 / 2622 / 373-705
Kultur und Tickets: +43 / 2622 / 373-311
Bürgerservicestelle: +43 / 2622 / 373-190/-191/-192/-193/-194/-198
Telefonzentrale/Vermittlung: +43 / 2622 / 373-0