Zentrale Dienste und Einkauf

Effizienz ist auch beim Einkauf für eine so große Organistation wie der Stadt Wiener Neustadt das Schlüsselwort. Aus diesem Grund gibt es seit einigen Jahren den “Zentralen Einkauf”, der durch seine Zentralität bessere Konditionen bei den Lieferanten erhält als bei einer dezentralen Organisationsform des Einkaufs. Das Team des Zentralen Einkaufs führt aber auch weitere Aufgaben im Rahmen der Stadtverwaltung durch.

Zentraler Einkauf

Der zentrale Einkauf als interne Serviceabteilung unterstützt sämtliche Stabsstellen und Geschäftsbereiche der Stadtverwaltung beim Einkauf von Leistungen.

In Ergänzung zu den Vergabe- und Beschaffungsaufgaben, nimmt sich die Gruppe einer Reihe von zentralen Diensten an, die zum großen Teil an jedem Werktag zu 100% zu gewährleisten sind.

Der zentrale Einkauf stellt seine Services auch den Tochtergesellschaften des Magistrat zur Verfügung.

Telefonvermittlung

Die Kolleginnen und Kollegen vermitteln rund 100.000 Telefongespräche pro Jahr und geben dabei auch selbst Auskunft zu Anfragen der Bürgerinnen und Bürger.

Postmanagement

Das Team des Postmanagements kümmert sich um den kompletten Postein- und –ausgang der Stadtverwaltung Wiener Neustadt. Hier sind tagtäglich hunderte Postsendungen zu bearbeiten und an die richtige Stelle weiterzuleiten.

Zusteller

Ein Bediensteter stellt im Stadtgebiet ausgewählte behördliche Poststücke an Bürgerinnen und Bürger von Wiener Neustadt zu.

Portierservice

Das Team der Portiere ist Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger im Alten Rathaus und unterstützt unter anderem die Stabstellen und Geschäftsbereiche bei der Organisation von Veranstaltungen.